Kunstunterricht

 

Malunterricht für Kinder

Die Frühförderung dient der Möglichkeit den künstlerischen Bereich kennen zu lernen und mehrere Maltechniken auszuprobieren. Kunst entsteht aus Kreativität und Schulung.

Die Kinder werden:

– kreativ und spielerisch
– in kleinen Gruppenunterricht
– in die fantastische Welt der Kunst herangeführt

Das Programm ist vielfältig:

– Zeichen (Bleistift, Kohle, Pastellkreide)– Malen (Aquarell, Acryl, Öl- und Mischtechnik)
-Töpferkurs/Aufbautechnik
– Komposition
– Perspektive

 

 

 Besonders geachtet wird auf:

– Sehschulung
– Farbschulung/Mischen

Die Schüler malen im Wechsel ein selbstgewähltes Motiv und ein vorgegebenes Motiv, welches gemeinschaftlich erstellt wird.
Das kann, in der Regel, mehr als zwei Unterrichtsstunden in Anspruch nehmen. Die Bilder werden fixiert und gehen in das Eigentum des Schülers über. Bei Ausstellungen werden die besten Bilder als Leihgabe von den Schülern zu Verfügung gestellt.

Malkurse für Erwachsene

Der Malkurs richtet sich sowohl an berufstätige Erwachsene sowie auch an Senioren. Kompaktkurse zu einzelnen Themen – sowie Grundlagenschulung – kann in Kursen (10 Vormittage je 60 Minuten) in kleinen Gruppen erlernt werden:
– Zeichen (Bleistift, Kohle, Pastellkreide)
– Malen (Aquarell, Acryl, Öl- und Mischtechnik)
– Komposition
– Perspektive
– Portrait, Akt, Stillleben, Körper